Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

AP Reiseservice

Lufthansa City Center Business Travel

Königsmarckstr. 1,
14193 Berlin
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08 - 19 Uhr

South African Airways erneuert die bestehende Flotte


South African Airways

South African Airways (SAA), die führende Fluggesellschaft Afrikas, hat im Rahmen der Flottenmodernisierung fünf brandneue Airbus A330-300 bestellt. Nachdem die ersten drei Jets bereits ausgeliefert worden sind, werden die restlichen zwei sukzessive in der ersten Jahreshälfte folgen.

Mit dem neuen Airbus A330-300 überzeugt SAA auf ganzer Linie und garantiert Passagieren auf ausgewählten internationalen Strecken ein besonderes Reiseerlebnis mit noch komfortableren Sitzen und einem farblich angepassten Interior-Design.

Insgesamt bietet der Airbus A330-300 Platz für 249 Passagiere, davon 46 in der Business Class und 203 in der Economy Class. Reisende der Business Class genießen den Vorzug einer neuen 1-2-1 Konfiguration, die noch mehr Privatsphäre und einen garantierten Zugang zum Gang verspricht. Die attraktive Economy Class ist mit 203 neu entwickelten Slimline-Sitzen ausgestattet und bietet jedem Passagier ein individuell abrufbares Entertainmentsystem auf hochauflösenden 10,1 Zoll-Bildschirmen.